Früher wurden die Mattratzen im Frühling und Herbst regelmässig im Freien tüchtig ausgeklopft und gesonnt, was in den meisten Fällen heute nicht mehr möglich ist. Da sie auch nicht Waschbar sind, haben die Hausstaubmilben und Mikroben heutzutage freie Bahn sich ungestört in unseren Mattratzen zu vermehren und auszutoben.

Pruf Siegel
Pruf Siegel

Gesundheit geht vor

Hausstaubmilben sind in fast jeder Matratze vorhanden. Das ist kein Zeichen mangelnder Hygiene

 

Hausstaubmilben und Mikroben finden in Matratzen ideale Lebens- und Vermehrungsbedingungen. Hautschuppen, Staub,

Schweiß etc. versorgen Milben mit Nährstoffen. Vor diesen Partikeln kann auch das dichteste Laken nicht schützen.

 

In einer Matratze befinden sich bis zu zwei Millionen Hausstaubmilben! Diese produzieren Allergie auslösenden Milbenkot, Bakterien und Schimmelsporen welche durch Bewegung an die Matratzenoberfläche, durch die Bettwäsche an Haut, Atemwege und Schleimhäute gelangen und Juckreiz, Schleimhautentzündungen, Bronchitis, Asthma etc. auslösen können.

 

Staub Milben – Der unsichtbare Feind in Matratzen und Polstermöbel 

 

 Pruf Siegel

Nacht für Nacht produziert jeder Körper im Schlaf  Schweiß  und verliert über ein Gramm Haut,  dies bewirtet die Hausstaubmilben in den Matratzen.

 

Milben scheiden pro Tag fast ihr doppeltes Körpergewicht aus. Ihr mikroskopischer Kot  enthält Guanin und wirkt hochgradig allergisch auf viele Menschen;

z.B. Asthma wächst in alarmierender Geschwindigkeit, vor allem bei Kindern. 80 % der Asthmatiker reagieren in der Tat auf Staubmilben.

 

Die Lebensdauer einer  Hausstaubmilbe ist  60 – 150 Tage, in dieser Zeit legt das Weibchen bis 300 Eier.

Vor allem in heissen Küstengebieten, Feuchten und Zentral-Beheizten Zimmern herrscht eine hohe Staubmilben Bevölkerung.

90 % der Hausmilben befinden sich in den Matratzen, wo sie ihre wichtigste Nahrungsquelle finden.

Hausstaubmilben sind mikroskopisch klein, ca. 300 passen auf einen Streichholzkopf.

 

Für Gesundes und Hygienisches Schlafen, empfehlen wir eine Wiederholung im Abstand von 6 – 12 Monaten

 

Die Reinigung erfolgt vor Ort. Die Matratze kann im Bett belassen und danach sofort wieder benutzt werden.

Dauer ca. 20 min. für eine Matratze von 100 x 200 cm.

100% Trockenverfahren

 

 Pruf Siegel

 

Gönnen sie ihrer Familie, ihren Gästen, ihren Kunden einen Hygienisch gesunden Schlaf und kontaktieren sie uns für ein unverbindliches Preisangebot.

Ihr Zertifizierter POTEMA® Fachbetrieb

 

Pro ACS

Jacqueline Addison

03724 Moraira (Alicante) Spanien


Tel. /WhatsApp: +34 659 42 48 45

 

www.proacs.jimdo.com